Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de oder per E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de).

 

Alternativ haben Sie als Verbraucher die Möglichkeit, sich an die europäische Onlinestreitbeilegungs-Plattform (OS-Plattform) zur außergerichtlichen Regelung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen zu wenden. Diese OS-Plattform erreichen Sie unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Die Hannemann, Eckl & Moersch Rechtsanwälte PartG beteiligt sich nicht an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen.

Frau Steuerberaterin Silvia Fehr und Herr Steuerberater Stefan Sauter beteiligen sich ebenfalls nicht an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen.

Drucke diese Seite Drucke diese Seite